Presse / News

CEMAGG informiert über Bauabläufe an der Hangkante

Einkaufszentrum Dreiländergalerie ist eines der bislang größten Hochbauvorhaben in der Stadt, das erhebliche Auswirkungen hat. Der Investor CEMAGG, Bauherr des Einkaufscenters Dreiländergalerie, informiert am Donnerstag, 12. Juli, um 19.30 Uhr im Weiler Haus der Volksbildung über die voraussichtlichen Bauabläufe, die Baustelleneinrichtung und die Baustellenlogistik. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. Alle…
Weiterlesen

Bevorstehender Baubeginn – Informationen zum Bauablauf

06.07.2018 - Pressemitteilung CEMAGG GmbH Die CEMAGG als Investor für die Dreiländergalerie am Europaplatz wird in einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 12. Juli 2018, 19.30 Uhr, im Haus der Volksbildung, Humboldtstraße 5, zu den voraussichtlichen Bauabläufen, der Baustelleneinrichtungsfläche und dem Baustellenlogistik-Konzept informieren. Alle Interessierten sind hierzu eingeladen. Im Anschluss an die…
Weiterlesen

CEMAGG informiert über das Baukonzept zur Dreiländergalerie

Die ersten Vorarbeiten zum Bau der Dreiländergalerie haben längst begonnen – seit Montag, so informiert Erster Bürgermeister Christoph Huber am Dienstagabend im Gemeinderat, liege nun auch das Baustellenlogistikkonzept und das Konzept für die eigentliche Baustelleneinrichtung vor. Konkret geht es dabei darum, wie etwa Material an und Aushub abgefahren wird, welche…
Weiterlesen

Eröffnung nicht vor Herbst 2020

Die Eröffnung der Dreiländergalerie bereits Ende kommenden Jahres, so wie es vergangene Woche die mit den Bauarbeiten beauftragte Firma Apleona Real Estate Management gegenüber unserer Zeitung mitgeteilt hat, ist nicht machbar. Das hat Erster Bürgermeister Christoph Huber im Bauausschuss mit Bezug auf unseren Bericht festgestellt. Auch Projektleiterin Barbara Linnemann sagte…
Weiterlesen

Baubeginn soll im Frühsommer sein

Bereits Ende 2019 will die Investoren- und Bauherrengesellschaft CEMAGG das Einkaufscenter Dreiländergalerie eröffnen. Das teilt die mit den Bauarbeiten beauftragte Firma Apleona Real Estate Management mit, nachdem nun die Baugenehmigung erteilt worden ist (wir berichteten bereits). Laut Sprecherin Anne Tischer wird demnächst der Rote Punkt erwartet, so dass im Frühsommer…
Weiterlesen

Baugenehmigung für Dreiländergalerie

Einen weiteren großen Schritt auf dem Weg zum Baubeginn hat CEMAGG, Investor des Einkaufscenters Dreiländergalerie, jetzt gemacht. Die Stadt hat, wie Erster Bürgermeister Christoph Huber auf Nachfrage bestätigt, vor einer Woche die Baugenehmigung für das Gebäude erteilt. Jetzt fehlt nur noch der Rote Punkt, damit CEMAGG mit dem Bau anfangen…
Weiterlesen

Einkaufszentrum Dreiländergalerie erhält Teilbaugenehmigung

Die Stadt Weil am Rhein hat für das Projekt Dreiländergalerie eine erste Teilbaugenehmigung erteilt. An der Hangkante soll ein Einkaufszentrum mit 16 500 Quadratmeter Verkaufsfläche entstehen. CEMAGG-Geschäftsführer Andreas Thielemeier nahm sichtlich erfreut die Genehmigung aus der Hand von Hauke Quathamer, Leiter der Baurechtsabteilung, und Stadtbaumeisterin Sabine Oppermann entgegen. "Nach dem…
Weiterlesen

Toller Mix

„Erst wenn wir die Genehmigung für das gesamte Projekt vorliegen haben, können wir mit dem Bau der Dreiländergalerie starten“, sagt CEMAGG-Geschäftsführer Andreas Thielemeier im Gespräch mit unserer Zeitung. Gleichwohl es immer ein Restrisiko gebe, gehe er davon aus, dass in den kommenden Wochen die Baufreigabe erteilt werden könne. „Ich bin…
Weiterlesen