Presse / News

Bilfinger baut die Dreiländergalerie in Weil am Rhein

Investor Cemagg aus Karlsruhe hat Bilfinger Real Estate mit der Bauherrenvertretung, Beratung und Projektentwicklung des Shopping-Centers Dreiländergalerie beauftragt. Auf dem rund 1 ha großen innerstädtischen Areal, der sogenannten Hangkante, entsteht nach den Plänen des Architekturbüros Chapman Taylor ein geschwungener Gebäudekomplex mit einer Verkaufsfläche von ca. 16.500 qm, verteilt auf etwa…
Weiterlesen

Bilfinger Real Estate erhält Auftrag für die Projektentwicklung der Dreiländergalerie in Weil am Rhein

Der Shopping-Center-Investor Cemagg hat Immobiliendienstleister Bilfinger Real Estate mit der Bauherrenvertretung, Beratung und Projektentwicklung der Dreiländergalerie in Weil am Rhein (Baden-Württemberg) beauftragt. Das geplante Einkaufs- und Dienstleistungszentrum wird nach Entwürfen des international tätigen Architekturbüros Chapman Taylor auf einem innerstädtischen Areal in unmittelbarer Nähe zur Schweizer Grenze errichtet. Derzeit laufen die…
Weiterlesen

150 Interessenten für das geplante Einkaufscenter

„Wir arbeiten mit Hochdruck am Projekt Einkaufscenter“, sagte Caroline Veith, beim Investor Cemagg zuständig für Vermarktung und Vermietung der an der Hangkante geplanten „Dreiländergalerie“. (mehr …)
Weiterlesen

Schon 115 Interessenten für die Dreiländergalerie

Die Dreiländergalerie an der Hangkante stößt bei Ladenbetreibern auf enormes Interesse. Bis zum Beginn dieser Woche hatten sich bei Carolina Veith, die beim Investor Cemagg für Vermietungen (mehr …)
Weiterlesen

Stadt verkauft Grundstück an Hangkante

Grünes Licht für ein weiteres Einkaufscenter: Die Stadt wird das ein Hektar große Hangkanten-Grundstück, wie nach dem Bürgerentscheid vor zwei Wochen erwartet, an die (mehr …)
Weiterlesen

Keine Klarheit zum Bau des Einkaufscenters

Die Entscheidung über den Bau eines weiteren Einkaufszentrums in der Stadt Weil am Rhein ist vertagt. Ein Bürgerentscheid brachte aufgrund der geringen Beteiligung (33,78 Prozent) (mehr …)
Weiterlesen

„Bürgerhaus“ wird geprüft

Stadt und Investor Cemagg sitzen in den Startlöchern und stellen die Weichen für die Hangkanten-Überbauung. Auch wenn der Gemeinderat nach dem verfehlten Quorum (mehr …)
Weiterlesen

Einkaufszentrum Hangkante: Baubeginn in einem Jahr ist das Ziel

Nach dem Bürgerentscheid zur Hangkante, bei dem sich die Wähler für ein Center ausgesprochen haben, beginnt nun (mehr …)
Weiterlesen