Verkehr ist das große Sorgenkind

Zu der Informationsveranstaltung hatte der Investor Cemagg eingeladen, der nach dem Willen des Weiler Gemeinderats den Zuschlag für das städtische Grundstück an der Hangkante erhalten soll, um dort ein Einkaufs- und Dienstleistungscenter unter der Bezeichnung Dreiländergalerie zu bauen. Die Bürger haben am 19. Juli Gelegenheit in einem Bürgerentscheid darüber abzustimmen, ob die Stadt ihr Grundstück zu diesem Zweck an den Investor verkaufen soll… weiterlesen

Quelle: Badische-Zeitung.de