Weil am Rhein

Gastronomie

Stylisch und köstlich essen & trinken in der Dreiländergalerie

Die Architektur von Chapman Taylor und Möbel von Vitra – dessen Designmuseum man nicht weit von der Dreiländergalerie in Weil am Rhein besuchen kann – gibt dem Foodcourt der Dreiländergalerie einen einzigartigen Style. Er ist ein echtes Highlight im Center. Hier kann man sich entspannt niederlassen, eine kleine Auszeit vom Shopping genießen und sich bei einem der zahlreichen Streetfood-Restaurants mit Speisen und Getränken aus allen Ländern stärken. Denn der Foodcourt ist so international wie die Lage der Dreiländergalerie selbst.

Und – das Top-Highlight in der Dreiländergalerie: El Gallo, das mexikanische Restaurant mit Cocktailbar, Dachterrasse und Rooftop-Lounge im obersten Stockwerk.

 

Gastronomie in der Dreiländergalerie Weil am Rhein

Herzlich willkommen in WILLA – dem Foodcourt der Dreiländergalerie Weil am Rhein.

Woher kommt der Name WILLA? Der heutige Ort Weil am Rhein wurde am 27. Februar 786 unter dem Namen WILLA erstmals urkundlich erwähnt. Aus Respekt vor der Geschichte dieses Ortes, dem Zuhause der Dreiländergalerie, haben wir den Foodcourt WILLA genannt.

Wähle eine Kategorie

Armbruster Backshop

Chutney

Coffreez

Dadan Grill

Don Gelato

El Gallo – coming soon

Mamasia

Immergrün

Lindt

Longfresh

Nerazzurro

Pane e Burro

Pizza e Pane

Pommes Freunde

Segafredo

Vegitat

Öffnungszeiten

Stores & Gastronomie

Mo bis Fr 10 – 20 Uhr / Sa 9:30 – 20 Uhr

Parkhaus

24/7

Drogerie & Lebensmittel

Erweiterte Öffnungszeiten